Seebaden als gesundheitsfördernder Abkühlungsreiz – Dosierungsgesichtspunkte

G. Hentschel
Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin 1987; 39(5): 279-282

https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/10.1055/s-2008-1065534